Freitag, 28. Dezember 2012

Kunden kennen lernen [50]

Es war einmal Der Die Das Erziehungsmärchen.






´Kristina Schröder erzählt der kleinen Tochter deshalb „auch andere Geschichten mit anderen Rollenbildern“.´ [Quelle Link]

...
Schämt euch, Gebrüder Grimm!: Kristina Schröder und die ach so sexistischen Märchen - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/deutschland/kisslers-konter/schaemt-euch-gebrueder-grimm-kristina-schroeder-und-die-ach-so-sexistischen-maerchen_aid_885811.html





http://www.focus.de/politik/deutschland/kisslers-konter/kisslers-konter-die-wahren-gruende-fuer-den-deutschen-geburtenrueckgang_aid_888316.html

 ?


~ ~ ~

Zwei Menschen können nie richtig zusammen harmonieren, wenn sie dreidimensional nach Leib, Seele und Geist nicht zusammenpassen.
 

Die drei meistgenannten Gründe für zerrüttete Ehen
 
 
http://bitflow.dyndns.org/german/ArminMauerhofer/Bibelwoche_Loerrach_2011_Teil_5_Gar_Nicht_So_Einfach_Wie_Erleben_Wir_Familie_In_Der_Heutigen_Welt_20110227_64.mp3

http://bitflow.dyndns.org/german/ArminMauerhofer/Bibelwoche_Loerrach_2011_Teil_5_Gar_Nicht_So_Einfach_Wie_Erleben_Wir_Familie_In_Der_Heutigen_Welt_20110227.pdf





~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Die Ware im Fenster [19]


 


21



-------------------------------------------
Quelle:  Google (Bildersuche)



~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 









Freitag, 21. Dezember 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [82]

"Sharing" in der Gesellschaft:  Weil es ohne soziale Netzwerke und mobile Endgeräte unmöglich (gewesen) wäre ?



http://www.cebit.de/de/sharing

~ ~ ~

Wohngemeinschaft einmal anders:
"Statt die harte Eurowährung für Wohnraum zu verlangen, erhalten 'Vermieter' Hilfeleistungen im
Alltag, die variabel von beiden Parteien vorher vereinbart werden."

http://www.wohnenfuerhilfe.info
http://www.zeit.de/2012/51/Wohnungsnot-Sozialwohnung-Stadt/seite-4

Was ist foodsharing?
http://foodsharing.de
http://www.ardmediathek.de/das-erste/mittagsmagazin/-geben-nehmen-teilen-internetportal-gegen?documentId=12856920

~ ~ ~

Weil es ohne soziale Netzwerke und mobile Endgeräte unmöglich (gewesen) wäre ?



"Hätte ihm jemand vor elf Jahren gesagt, dass er seine gutbezahlte Stelle als gastronomischer Leiter bei einem großen Frankfurter Eventcaterer aufgeben und bei seinen Eltern in Stuttgart wieder einziehen würde, hätte er nur gelacht."

"Berner ist elektrosensibel. ...

Nichts half. Erst als er in eine Wohnung ohne Elektrosmog zog, als er sich fernhielt von WLAN-Strahlen, von Handys, schnurlosen Telefonen und Mobilfunksendemasten, ging es ihm plötzlich besser."

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/elektrosensibilitaet-sind-das-jetzt-die-webers-die-mich-grillen-1635308.html **

** "Ein wissenschaftlicher Nachweis über die Schädlichkeit elektromagnetischer Strahlung wurde bislang nicht erbracht." (?)
! Studien und Studienübersichten zur Elektrosensibilität
http://www.ralf-woelfle.de/elektrosmog/redir.htm?http://www.ralf-woelfle.de/elektrosmog/biologie/sensibel.htm

---------------
#Denksteine

~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Dienstag, 18. Dezember 2012

Die Macht der Bilder [47]

"Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage wovor."

(Quelle: http://zitate.net/frank%20thiess.html)




"In der Politik und in den Medien funktioniert Angst ähnlich wie die Billigdroge Crack: schnelle
Wirkung, großer Effekt, macht sofort süchtig. Angst funktioniert besser als Sex, Glamour und als
die Vernunft sowieso.

...
Damit diese Methode auch wirklich greifen kann, braucht man allerdings eine Kultur der Angst, die
eine Grundstimmung schafft.
"

~ http://www.sueddeutsche.de/kultur/kultur-der-angst-angstpaket-mit-schleifchen-1.264715


Wenn Bilder Angst machen. Erregung und Übererregung durch Film und Fernsehen

http://fsf.de/tv-diskurs/wenn-bilder-angst-machen-erregung-und-uebererregung-durch-film-und-fernsehen/


" Angst essen Seele auf "
(http://de.wikipedia.org/wiki/Angst_essen_Seele_auf)



"Der Film endet, ohne eine Antwort zu geben, legt aber den Schluss nahe,
dass eine „Kultur der Angst“ in den USA die Ursache für die Moores Meinung nach
ungewöhnlich hohe Rate an Gewaltverbrechen
ist.
"
~ http://de.wikipedia.org/wiki/Bowling_for_Columbine


"In Europa bekommt man meist einen Keks zum Kaffee. In den USA ist es gleich ein Sturmgewehr:  Was Jan Christoph Wiechmann 2007 in Texas erlebte, erklärt, warum in Amerika Waffen ...." ~ http://www.stern.de/politik/ausland/waffenhandel-in-den-usa-ein-sturmgewehr-zum-kaffee- 598276.html





"Lehnen Sie Methoden der Angsterzeugung kategorisch ab."
http://www.x-itec.net/blog/2011/11/12/die-angst-als-mittel-zum-zweck/




"Zeitkrankheit Angst"
http://bitflow.dyndns.org/german/WilfriedPlock/Zeitkrankheit_Angst_20020626_32.mp3

Quelle: www.sermon-online.de




~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Freitag, 14. Dezember 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [81]

ICH WILL KEINE "E" (book) ´s und "Äh" (book) ´s  ! ICH WILL !BÜCHER, DIE ICH (ICH ! ICH) LESEN WILL , BÜCHER* DIE ES (MIR) WERT SIND !GEKAUFT UND !GELESEN ZU WERDEN*

DANKE,
liebe VerlegerInnen, lieber Buchhandel !
:-)





*wie  http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2012/12/die-macht-der-bilder-46.html
zum Beispiel.


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Dienstag, 11. Dezember 2012

Kunden kennen lernen [49]

"Es ist falsch, zu sagen: Ich denke. Es müßte heißen: Man denkt mich."

- Arthur Rimbaud,
Brief an Georges Izambard, 13. Mai 1871 , http://de.wikiquote.org/wiki/Denken

(Oder: Menschen kennen lernen)


Ja, auch der Psychologe Daniel Kahneman untersuchte das Denken.
(
http://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/lesezeit/162534/index.html )


Mit dem Ergebnis, dass man Denk-Fehler allein mit der Seele, lösen könne.
(Woraus doch aber alle Denk "Fehler" , "chaotischen" Gedanken entsprungen sind,
nämlich wenn Gedanken nur, aus dem Seelen-Speicher her kommen)

»Der Mensch ist es nicht gewohnt, scharf nachzudenken«, lautet eine Kahneman-Essenz. Oft lässt sich der Mensch von seinem Unterbewusstsein und seiner Intuition leiten. Ohne dieses »System 1«, das schnell, unbewusst und oft emotionsgesteuert Entscheidungen herbeiführt, könnten wir gar nicht überleben. Doch es begeht eben auch Fehler, die nur zu vermeiden sind, wenn wir das »System 2« mit seinen bewussten, langwierigen und oft anstrengenden Überlegungen einschalten. Meistens geschieht das gar nicht, wir fühlen uns auch so wohl. Und selbst wenn wir bewusst über ein Problem nachgrübeln, dann kann die Emotion immer noch siegen." Zitat Quelle : http://www.zeit.de/2012/21/L-P-Kahneman/seite-2


Zum Vergleich

"Die Seele steht zwischen dem Geist und dem Leib und verbindet diese miteinander."
http://www.grabner-online.org/Watchman_Nee/html/ar01s02s01s02.html



Sodass die Ursache der Denkfehler nicht im Verhalten, sondern in der Herkunft der Gedanken gefunden werden sollte, damit die richtige Gedanken-Quelle es ermöglicht, alles aufzudecken, was voraussetzt, dasss beide Quellen bekannt sind.


- Herkunft der Gedanken -

Sie kommen entweder aus dem  

"Gedächtnis des Menschen" (aus dem Seelen-Speicher, jeweilig Einzelner) bzw. aus dem

"The Global Brain" 

http://youtu.be/ji8ZXDivt7k

gebunden an RaumZeit,
eben aus dem Gedächtnis des Einzelnen (als "Inhaber") und worauf jeder andere (fremde) Mensch zugreifen (kann), theoretisch, so, wie auch das Internet funktioniert,


oder aus der zweiten Quelle, dem Wort Gottes, das fälschlicherweie als Religion(en) bezeichnet wird.



"Psychologen sind in sehr vielen Anwendungsfeldern (Gesundheitswesen, Bildungswesen, Wirtschaft, Forschung und Entwicklung, Verwaltung) tätig, ..." um das Verhalten von Menschen zu analysieren. Doch wer lediglich das Ergebnis, die Handlungen (und somit die Auswirkungen nur) betrachtet und wiederum auch (nur) solche Ergebnisse (Inhalte des Seelenspeichers) heranzieht, um von Ergebnis zu Ergebnis (aus dem Ergebnis 1 plus Interpretation (1) = Ergebnis 2 plus Interpretation (2) = Ergebnis 3 ... (usw.)
Ergebnisse zu interpretieren,
der konstruiert weitere "Fallstricke" und "Grübelfallen" ,
mit Gedanken - erinnert, wieder-und-wieder her-geholt, abgerufen -
aus seinem und aus den Gedächtnis-Inhalten anderer.
 




 

Warum der Gedanke "We are all One" (http://youtu.be/ji8ZXDivt7k) gefährlich sein kann


Die kleinste Einheit göttlicher "Gemeinde" ist die der Einzelseele, welche verbunden ist mit dem HeiligGeist.
Ist die Einzelseele nicht verbunden mit dem HeiligGeist, betreibt der Mensch Seelen-Beschauung, mit sich und anderen. "Man ist nur noch mit sich und anderen Menschen und unwichtigen Dingen beschäftigt".
Unruhig bewegt sich dann die Seele dabei,
unbewusst, bewusst und emotionsgesteuert (Seele-Leib ohne Geist), folglich nur noch im "Gedächtnis des Menschen, und der Menschen" , im Seelen-Speicher,
in die eigenen sowie in die fremden Denk-Modelle (Theorien) hinein,
schließlich immer weiter weg von der göttlichen Quelle in der Stille.
 

Sodass nicht das "Was und Wie wir denken" zuerst wichtig ist. Sondern : Von Woher kommt mein nächster Gedanke (?) Aus welcher Quelle (der zwei Quellen)
kommt er (?) ,
nachdem er gedacht wurde,
um so, langsames (bewußtes = scharfes) Denken zu ermöglichen.

Sodass Evolutionstheorien, Philosophie, Psychologie als Theoretische Wissenschaften interessant sind, gewiss, aber die Seel-FürSorge im Alltag jenen überlassen werden sollte, welche verbunden sind mit dem HeiligGeist (der Liebe Gottes) , um so zum Beispiel mit Menschen : "das Stille Kämmerlein" praktisch zu üben.
Denn nichts ist folgenschwerer als (eine) Seele(n) die in sich gefangen (verkapselt, verstrickt) ist, sind; sich in eine Fantasiewelt  (so wie auch, in die falsche Liebe) flüchtet(n), unwissentlich.
"Gott und die (realitätsferne) Welt : Mein Mann, der Mörder"

Sexualität (Geschlechtsverkehr) war ausschließlich für die göttliche Ehe vorgesehen. Für neues, weiteres Leben. Nicht aber, um vieles weitere, und das damit verbundene, zu zerstören :
http://www.rheinland24.info/index.php?option=com_content&task=view&id=5564&Itemid=43

 
http://bitflow.dyndns.org/german/ArthurErnestWilderSmith/Drogen_19840209_32.mp3
http://bitflow.dyndns.org/german/ArthurErnestWilderSmith/Psychosomatische_Krankheiten.mp3

Quelle : www.sermon-online.de 


------------------------------
#Denksteine #Denkforschung



~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Samstag, 8. Dezember 2012

Die Macht der Bilder [46]


"Manchmal muss man die Dinge nur ein bisschen anders sehen."

 http://www.amazon.de/review/R2KYQ295QQV0I3/ref=cm_cr_dp_title? ie=UTF8&ASIN=376551764X&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

 

...eine Mutmachaktion

von und bei :

http://instagram.com/p/Svx968Oepy/

http://www.frausieben.net/?p=318







~ ~ ~








http://www.golyr.de/daliah-lavi/songtext-waer-ich-ein-buch-280569.html



"Wir sehnen uns nach Geschichten, die uns einen Spiegel vorhalten über unsere Stärken,
Schwächen und Eigenarten.
" + "...dass die Geschichte eine Leitidee enthält, ein Thema, das uns
eine Erkenntnis" über das (...) Leben "vermittelt und eine Katharsis auslöst."

http://www.27grad.com/2010/10/was-macht-eine-geschichte-aus.html




"Seit ich Besitzer eines Smartphones bin, fällt mir das Denken schwer. Aber ich wollte die Lösung
nicht im Internet finden, ich wollte selber denken, wie früher, in den Neunzigern.
"
http://www.zeit.de/kultur/literatur/2012-11/roman-buecher-literatur/seite-2
+
http://www.zeit.de/kultur/literatur/2010-07/interview-kathleen-fitzpatrick?commentstart=1#cid-
784380 ("...Wenn es Menschen gibt die in solchen Kategorien denken, dann brauche ich deren
Geschreibe wirklich nicht.")



--------------------------

Es ist dieses geniale Gefühl, den eigenen Kopf zu entdecken.“ http://www.mehr-wissen-mehrtun.
de/index.php?id=matze

--------------------------

"Erdbeerflecken gehört zu meinen Lieblingsbüchern"
! :-)
http://blog.mia-bernstein.de/horprobe-2-aus-erdbeerflecken/

--------------------------


Bücher berühren unsere Seele


http://www.sein.de/archiv/special/sein-spezial-7/buecher-beruehren-unsere-seele.html :
"Einige Bücher sind auch Wegbegleiter für eine Lebensphase oder auch für ein ganzes Leben.
Dasselbe Buch, in unterschiedlichen Lebensphasen gelesen, hält immer neue Botschaften bereit.
Aspekte rücken in den Mittelpunkt, die vorher überlesen wurden.
"




~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Freitag, 7. Dezember 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [80]

Forscher und Medien enttarnen
das "Schwach-Sinns-Gen-ie der
Evolutionspsychologie"

aus materieller (evolutionstheoretischer) Sicht,
gepaart mit Psychologie (Herkunft Philosophie) 



Wer glaubwürdig sein will,
"stellt kritische Fragen an die ihn umgebende Welt und lässt sich in der Regel nicht so leicht täuschen oder manipulieren"
~ http://de.wikipedia.org/wiki/Philosophie


Irrlehren - Übersicht

 

Die Funktionen von Geist, Seele und Leib
http://www.grabner-online.org/Watchman_Nee/html/ar01s02s01s02.html


Journalismus in Deutschland – kein Vertrauen und wenig Glaubwürdigkeit






(für den 14.12.2012)


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 




Kunden kennen lernen [48]

"Methoden lösen keine Probleme, sie machen ständig neue."

2012 Studie
In sieben Millionen Haushalten stehen
Instrumente in der Ecke
http://www.nmz.de/kiz/nachrichten/studie-in-sieben-millionen-haushalten-stehen-instrumente-in-der-ecke


Warum hat die Jugend kein Interesse mehr an der Natur?
10 Jahre Jugendreport Natur 1996 bis 2006
Empirische Erhebungen zur jugendlichen Naturbeziehung in der Hightechwelt
http://www.staff.uni-marburg.de/~braemer/Report.htm





"Methoden lösen keine Probleme, sie machen ständig neue."

"Wer nichts wagt, dem kann nichts gelingen." 
"Neue Erfahrungen entstehen durch Risiken, also durch Anwendung von Ideen, deren Ausgang die Anwender ins Offene fallen lässt. Ein Risiko ist eine Form der Kritik, die alles in Frage stellt, was die Methode gerade erarbeitet hat."

www.uni-marburg.de/fb03/.../pi.../kuratieren_ideengeschichte_kroeger.pdf



Was der Herr durch seine Gemeinde, sein Wort und den Heiligen Geist zur Verfügung gestellt hat, reicht aus, um seelisch geistliche Gesundheit zu bringen und zu erhalten. . . .“  
Zitat aus „Psychotherapie oder biblische Seelsorge“, Dr. Martin und Deidre Bobgan , Quelle, Link: Psychologie auf dem Prüfstand - Teil 6/6 - Der Psycho-Klerus , Wilfried Plock

Was die Bibel über die Natur und die Menschen zu sagen hat
http://magazin.activated-deutsch.org/?p=4873


Der Wahrheit kann man nicht folgen, sie muß entdeckt werden.
~
http://www.zitate-aphorismen.de/zitate/interpretation/Krishnamurti/2209 


Oder ...

 »Man ist ständig damit beschäftigt zu vergleichen, was man ist,
was man sein sollte, was andere erreicht haben …
Diese Sucht
nach Vergleich ist
wahrhaft verderblich, sie ist demütigend und
pervertiert Wahrnehmung, aber wir werden dazu erzogen, zu
vergleichen.
Unser Schulsystem, unsere gesamte Kultur, basiert
auf diesem Prinzip.
Und so tobt in uns ein ständiger Kampf, ein
ständiger Versuch, etwas anderes zu sein als wir sind.«

www.diedrei.org/.../07%20Sonnenberg-Philosoph%20der%20Freiheit-neu.pdf

 

Mind control, Hypnose durch Kino & TV 2/2
http://youtu.be/RkbmQE1zwC4

! "Ihr sollt euch nicht wenden zu den Geisterbeschwörern und Zeichendeutern und sollt sie nicht befragen, daß ihr nicht an ihnen unrein werdet; ich bin der Herr, euer Gott." 3. Mose 19, 31
http://www.bibleinfo.com/de/topics/channeling

Internet - Virtuelles - "Global Brain - Das weltumfassende Gehirn 2/4 (Deutsch)
http://youtu.be/-J58zBD-5YQ

Internet ja, nicht aber um die reale Welt ersetzen zu wollen.
http://www.welt.de/politik/article96099/Wenn-das-Internet-die-reale-Welt-ersetzt.html

 
"Wie unsere Umgebung auf unser Verhalten und Denken wirkt
ohne dass wir uns darüber bewusst sind oder es eingestehen wollen."
http://youtu.be/urk0lIH7teA

~ ~ ~


Was weiß ein Wissen über sich?
Zum Umgang mit unserem Denken
http://www.glanzundelend.de/Artikel/denken.htm

 
 
 
~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Freitag, 30. November 2012

Die Ware im Fenster [18]

"Licht ist nicht nur Helligkeit, Licht ist ein
Lebensmittel,


das zeigen die Erkenntnisse
der Lichtbiologie der letzten 100 Jahre immer
deutlicher."

http://www.lichtbiologie.de/LICHT%20Vollversion.pdf


 
Ohne Licht gäbe es kein Leben.

"Licht lenkt alle menschlichen Steuermechanismen -Hypophyse, Thalamus und Epiphyse. Licht steuert den Hormonhaushalt, das Immunsystem und den Stoffwechsel, es wird in allen Zellen gespeichert und regelt die Kommunikationsprozesse im Körper. Trotzdem sind wir Menschen uns nur selten bewußt, daß das uns umgebende Licht ein Lebenselexier ist, ebenso wichtig wie sauberes Wasser, reine Luft und unverfälschte Nahrung."

"... Prof. Fritz Hollwich, Dirktor der Universitäts-Augenklinik Münster, hat entdeckt, daß durch Kunstlicht das normale System des menschlichen Organismus um so mehr gestört wird, je stärker das Spektrum der Lichtquelle vom Sonnenlicht abweicht. Wie mittlerweile in weiteren Studien bestätigt wurde, hat das in Büros, Fabriken, Schulen, Krankenhäusern und Sportstätten übliche herkömmliche Leuchtstoffröhrenlicht auf den Menschen die gleiche Wirkung, als hätte er zugleich Aufputsch- und Schlafmittel eingenommen. ..."
http://www.naturlicht.de/service/lichtinformationen/index.php





Licht - InFormation InFormatierung - Geistig Nahrung - Gedanken - Energie - Aus der richtigen Quelle :


"Es bleibt für uns ein wunderbares, leuchtendes Geheimnis, das wir auf Erden wohl nie enträtseln können. Denn Licht ist eine von Gott ausgehende Lebenskraft, eine Grundbedingung alles Werdens und alles Seins, ja, ein Abbild von der unsichtbaren Herrlichkeit Gottes. Deshalb verstehen wir gut, dass Er für ewig das Licht von der Finsternis schied. Denn dieses Trennen des Lichts von der Finsternis bedeutet das ewige Geschiedensein des göttlichen Elementes des .Guten' vom teuflischen Element des ,Bösen'."
http://www.bibelkommentare.de/index.php?page=comment&comment_id=309&structure_id=511&part_id=2401

Bernd Senf über Wilhelm Reich 5. Biogenese und Entdeckung der Lebensenergie („Orgon")
http://youtu.be/fVVo9TdQLxs



"Das Nervensystem ist definiert als Gesamtheit der Nervengewebe des Menschen. Es dient der Erfassung, Fortleitung, Auswertung und Speicherung von Informationen. Mit spezialisierten Messfühlern (Rezeptoren) nimmt das Nervensystem Veränderungen im Bereich des Körpers oder der Außenwelt wahr. Daraus resultierende Reize werden über afferente Nervenfasern an übergeordnete Zentren übermittelt, in denen sie verarbeitet und gespeichert werden. Reaktionen bzw. Antworten vermittelt das Nervensystem über efferente, von den Zentren wegführende Nervenfasern. Damit ermöglicht es die Kommunikation innerhalb des Organismus sowie zwischen Organismus und Umgebung. "http://www.gbe-bund.de/glossar/Nervensystem.html





Netzwerk Esoterik-Ausstieg
http://www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de/infos/gebiete-der-esoterik/ :


Mind Control
(Bewusstseinskontrolle)

…”Fortgeschrittene Bewußtseinskontrollen bedienen sich zusätzlichen Methoden, um das Bewußtsein der Zielpersonen zu schwächen und die verstandesmäßigen Instanzen zu umgehen. Beispiele dafür sind:

* Reiz- oder Schlafentzug
* Erhöhung des Stress-Niveaus
* Suggestive und hypnotische Techniken, wie NLP
* Meditative Praktiken
* Technische / elektronische Verfahren (wie Terahertz)
* Gabe von Pharmaka und Drogen

Mind control spielt eine besondere Rolle in totalitären Systemen, Geheimdiensten, Sekten und esoterischen Vereinigungen, aber auch in der modernen Medienwelt.

Aldous Huxley schreibt im Vorwort zu “Schöne Neue Welt” [5]:

Unpersönliche Mächte, über die wir fast keinerlei Kontrolle haben, scheinen uns alle in die Richtung des Alptraums der schönen neuen Welt zu drängen; und dieses unpersönliche Drängen wird bewusst beschleunigt durch Repräsentanten kommerzieller und politischer Organisationen, die eine Reihe neuer Techniken entwickelt haben, um im Interesse irgendeiner Minderheit die Gedanken und Gefühle der Massen zu manipulieren.” ”

http://www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de/infos/psychotechniken/mind-control-bewusstseinskontrolle/
http://www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de/infos/hilfe-in-geistlicher-anfechtung/

~ ~ ~

http://www.didaktikreport.de/Mediale_Praktiken_im_Schulunterricht.pdf
http://www.psychotechniken.de/Methoden-Lexikon__kurz.pdf

~ ~ ~

"Ich habe ihnen gestern Abend gesagt, dass die Pharmatologen und die
Nasa-Leute wissen, wenn man Sinnesentzug macht und die 5 Sinne ausschaltet, ist das
ebenfalls entstressend und tut uns gut, wenn wir uns in unser ruhiges Kämmerchen
zurückziehen.

Wenn wir das tun, schaltet sich die außersinnliche Wahrnehmung ein. Und in der Stille
erfahre ich das liebe, leise Säuseln, die stille Stimme Gottes.
Und ich sage ihnen, dass ein
Mensch, der nicht weiß, wie hedonistisch das ist sich zu entstressen und in die Stille mit
Jesus zu gehen, in das Kämmerlein mit ihm – nicht in das dunkle Vakuum hineingucken, wie
viele östliche Religionen, das meine ich nicht. Die Stille ist gut, aber nicht die Stille ins Nichts,
sondern die Stille in die Person Jesus hinein." Zitat Quelle : Arthur Ernest Wilder-Smith: Stress – Ursachen und Alternativen 

http://bitflow.dyndns.org/german/ArthurErnestWilderSmith/Stress_Ursachen_Und_Alternativen_19840210.pdf

http://bitflow.dyndns.org/german/ArthurErnestWilderSmith/Der_Stress_Und_Seine_Ueberwindung_32.mp3

( http://www.sermon-online.de )


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Samstag, 24. November 2012

Die Ware im Fenster [17]

"Wind und Wellen sind immer auf der Seite des besseren Seefahrers." - Edward Gibbon

Anlass :
http://www.gutefrage.net/frage/vernuenftige-und-stabile-umzugskartons


Antwort , Lösung :

http://www.wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/bauprinzip/die-welle.html


Wellpappe  verpackt  alles 


http://www.wellpappen-industrie.de/verband/video.html

http://www.wellpappen-industrie.de/verband/publikationen/ausgepackt.html



Pakete im Härtetest

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/2012/haertetest-100.html

 

"Im Zusammenspiel mit diesem patentierten Altpapier-Produkt kann Poraver seine hochwertigen bauphysikalischen und baubiologischen Eigenschaften, wie Stabilität, gute Wärmedämm-, Schallabsorptions- und Brandschutzeigenschaften sowie ökologische Reinheit, optimal zur Geltung bringen."

http://www.baulinks.de/webplugin/2006/1991.php4



"Jeder hat sie schon mal in der Hand gehabt: Pappe aus Wellkarton. Meist als Verpackungsmaterial verwendet, landet sie in der Regel nach dem Auspacken im Müll. Dabei bietet die unscheinbare Zellstoffmischung im Möbelbau ungeahnte Möglichkeiten."

http://www.bauemotion.de/detail/8474248,1/pappmoebel-der-charme-des-provisorischen.html

 

http://www.moebelverrueckt.de/die_kuenstlerin/leben/

 

 

Puppe als Pappe 

im Schaufenster ...

http://www.stange-design.de/bilder/galerie/gl_big_20.jpg

oder als ...

http://www.stange-design.de/bilder/galerie/gl_big_21.jpg

http://www.wandel-einrichtungsobjekte.de/cl/produkte/hold/verkauf/prart/48/pron/MOEBEL


 

 ~    ~    ~

 



Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html


 








 


Donnerstag, 22. November 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [78]

Warum die Zeitungskrise eine Krise der Glaubwürdigkeit ist


Wenn Sie sich für ein spezielles Thema interessieren, über welche Quelle(n) werden Sie Ihre gewünschten Informationen beziehen (wollen) , und zu welchem Preis ?


... Information* ist,
worüber man informiert werden will,
und / oder  tatsächlich informiert wird.

* "Sie ist dann für uns von Wert, wenn sie unsere Kenntnis über die Welt erweitert: ..." Zitat Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Information


... Unterhaltung sollte Unterhaltung bleiben,
stimmts ? [ Stefan Raab Foto: dpa ] ... !
und sich nicht mit Journalismus vermischen.
Mit Verweis auf "Ihre" Lehrjahre.


Denn:

"Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat erscheinen in Deutschland ca. 3.000 Zeitungen und Zeitschriften. Dieser Medienvielfalt steht natürlich ein enormer Bedarf an journalistischen Texten und entsprechend qualifizierten Mitarbeitern gegenüber."  Zitat Quelle: http://www.schule-des-schreibens.de/lehrgaenge/journalismus/


Stimmen zu ... z. B. "Warum noch Zeitung lesen?"

http://columnus.blog.de/2011/02/17/zeitung-lesen-10610886/

http://forum.spiegel.de/f22/financial-times-deutschland-das-internet-ist-nicht-allem-schuld-76196.html

usw.


Zitat aus http://www.zeit.de/2012/48/01-Medien-Zeitung-Selbstdemontage
"Wie kann hochklassiger, um profunde Analyse und Recherche bemühter Journalismus, wie kann die freie Berichterstattung aus aller Welt, wie die kritische Wächterfunktion künftig finanziert werden?



"Hochklassig" ist, wenn ...!
"Bemühungen" - reichen aus ?
"Frei" ist - was frei ... ist !
Alles "Aus aller Welt" - in 1 Zeitung(sAusgabe) ?

"Kritische"  ! Wächter ? Funktion - das war einmal. Und das ist auch gut so!

--------------------------

#Denksteine










~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 









Freitag, 16. November 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [77]

Belohnung - ein toedliches Gift !

Oder
"Warum Belohnung [ eine Strafe ] ist" ?



Weil [auch dieser] Mensch keine Beziehung mit Jesus Christus hat.
?!

Denn wenn er (der Mensch) sie hätte,
so würde er Gott automatisch danken (ehren),
mit ihm sprechen können, in zig Momenten.
?!

Er (der Mensch) würde also wissen, woher er kommt, was er ist.
?!

Jesus Christus
ist keine Religion , ist keine materielle Welt- Anschauung, ist kein M wie menschliches Denken.



Diese Welt ist gut und böse ?

In Christus sein und gleichzeitig Satan dienen - ist nicht möglich.


Norbert Link 2010:
Neid - ein toedliches Gift
Part 2v2 (gemaeß der Bibel)

http://youtu.be/m8W6TodjJwM





Was passiert, 

wenn Menschen  

(untereinander = sich selber) "ehren" ?
(untereinander = sich selber)  "loben" ?
(untereinander = sich selber) "an_preisen" ?


SICH SELBER... ist möglich,
wenn Menschen sich mit...(einander) vergleichen (sich messen be-ver-UR_Teilen, können, wollen),
zum Beispiel über Schulnoten, Höhe der Gehälter, über menschlich-denkende-geschaffene (Rang) Ordnungen, etc. 

und was zusätzlich "erleichtert" und gesteigert wurde,

mit dem menschlichen Denken-in-Kategorien, (z. B. über Software) Programme,
und zusätzlich mit (dem Denken-in-...) Zertifizierung,
z. B.

sodass der Wille des Menschen - der eigene Wille und der Wille eines anderen (Menschen) - geschieht:

über das (konditionierte) Denken (Gedanken + geFÜHLt  + ausgeführt, getan - für wen von wem ? "Alle denken das gleiche, alle tun das gleiche" wie z. B. als Ratten in Tier-Experimenten, oder als Fragebogen),

= ohne InChristusSein (in der Freiheit, frei zu wählen, in Wahlfreiheit, sodasss Gottes Wille geschehe.
Oder der Wille des Menschen.)



In Christus sein und gleichzeitig Satan dienen - ist nicht möglich.

[[   Im Gegensatz zum Geschöpf ist Gott nicht Raum und Zeit unterworfen,
daher kennt er unfehlbar alles, was in der Zukunft liegt.
(Alle Geschöpfe, und selbst di Engel, also auch Satan nd die Dämonen, sind Raum und Zeit
unterworfen
[
Hi 1,7; 2,2; Dan 10,2.12-13].)  ~ http://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Die_Biblische_Lehre_Ueber_Auserwaehlung_Und_Zuvorbestimmung_20070324.html  ]]


"Wie auch immer man über ihn denkt, ob man an die Existenz Satans glaubt oder nicht, welche Bedeutung man auch immer dem in manchen Kreisen praktizierten Satanskult beimißt, sollte man sich doch die hier von mir vorgelegte Dokumentation ansehen, sich mit ihr
auseinandersetzen und nach ihr urteilen.
" Seite 8 aus :  http://bitflow.dyndns.org/german/RichardWurmbrand/Das_Andere_Gesicht_Des_Karl_Marx_1993.pdf






Kann ein Mensch gerecht sein ?
 
Nein, sein Denken ohne InChristusSein :

macht aus einem Glas ein halbvolles und/oder halbleeres.

Es macht aus einem AKW ein sicheres, obwohl ein AKW nicht 100 % sicher ist und sein kann. (Sicherheit kann nur 100 % sein. Sind es 99,999... , ist es nicht sicher!).

Und will Sicherheit, durch... , die weder Sicherheit noch Liebe ist.


D. h. der Mensch beginnt zu UR_Teilen und zu ver-UR_Teilen, im Getrennt-sein von... :

zu philosophieren <-> zu psychologisieren (im eigenen Speicher und im "Gedächtnis der Menschheit")
(Mensch ist Mensch und ist kein Affe (= nicht Tier_isch) gewesen)
 
sich-selber-zu-lieben (sich anzubeten), und ohne Sünde Schuld Buße,


sodass ohne dem (Heilig!) Geist, 
IrgendeinGeist, ein Ersatz (für "Körper Seele ... Geist")  wird
und aus diesem Irgendeinen... viele (immaterielle imaginäre, materielle und M wie menschlich-denkende) Geister werden.



[Norbert Link 2010]
Neid - ein toedliches Gift

Part 1v2 (gemaeß der Bibel)
http://youtu.be/wgcvaSUXchI





 "Die Kirche ist
keine Organisation,
sondern
sie soll
Gottes Herz

für Familien
zum Ausdruck
bringen."

"Das höchste Ziel
des Herzens Gottes
ist, dass wir eine
Beziehung zu ihm
haben, damit wir
aktiv an dem beteiligt
sind, was er tut."

 

 Quelle: Duane Harder
Inhalt Gottes Ziele und Absichten Das höchste Ziel des Herzens

http://www.gloryworld.de/pdf/ft001_probe.pdf

 

 

------------------------------------
#Denkforschung #Denksteine




~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 









Freitag, 9. November 2012

Marketing - Mix - Die 4 P´s [76]

Wenn die Sünde ein "Ja, aber...!" wäre


Betrachten wir den Tag mit seinen 24 Stunden :

8 Stunden Schlaf - ist nicht schwer !
8 Stunden TUN -  ist nicht schwer !
Und 8 Stunden RUHEN (nichts TUN,
geistig wie körperlich) - ist nicht schwer !

"Ja, aber - 8 Stunden TUN - reichen nicht aus!"

"Ja, aber -  wie soll man denn zur Ruhe kommen, wenn...!?"
"Ja, aber - 8 Stunden Ruhen - das ist doch viel zu viel !?"

Dass Menschen - zu Beginn und im Verlauf der Ruhephase - mindestens einen Einwand haben werden - ist ebenfalls ernst zu nehmen
  • so wie 2/3 des Tages für Schlaf und Ruhe und 1/3 für das Tun - ernst genommen werden können
  • und kein Muss ist. 
  • Und weil der Mensch über einen freien Willen verfügt, 
  • er freiwillig ´seine´ Lebenszeit, von Tag zu Tag,  mit [...] Inhalten bestimmen kann, 
  • so wie es seinem freien Willen entspricht - steht es ihm auch frei :  2/3 des Tages geistig wie körperlich beschäftigt zu sein und sich 6-8 Stunden Erholungsschlaf zu gönnen.

    Halten wir fest:
  • 2/3 zu 1/3 - oder 1/3 zu 2/3 - entsprechen dem freien Willen.
    Und halten wir auch fest, dass geistige Unruhe - was ist ? Und folglich wo her r aus "resultiert" ? Möglicherweise in der Ruh, her r aus ("gerissen" / von ihr getrennt) worden zu sein, durch alles das, was Unruh ist und in der Unruh weitere Unruhe erzeugt.
    Und möglicherweise auch, durch das, was dem Menschen alles unklar ist ? Sodass geistige Unruh gewiss keine Klarheit ermöglichen kann, sondern sie Ausdruck von Unklarheit ist. Deshalb darf es nicht darum gehen, über das "Ja, aber [...] !" an sich zu streiten oder zu diskutieren, sondern sich des [Ja, aber [...!]] ,  klar zu werden. Sodass, immer wenn der gedankliche Einwand kommt, eben dieser Gedanke angesehen werden will ! Erst wer ihn sich anschaut, dem wird´s klar - was Unruh (und Sünde) ist.



Warum ausreichend Ruhe wichtig ist ?

Geistig Ruhe ist die Vor "Stufe" zur Stille. Die Stille ist nicht nur das Reich des Herzens : Es ist das Reich Gottes.
Und so ist das Reich Gottes nicht bloß "Energie" und mit "Information", oder nur "Intelligenz", oder das "Nichts" (denn Nichts bringt nichts!) , oder... oder ["..."]*, sondern ALLES!

"Aus meiner Zeit als Lichtarbeiter weiß ich sehr wohl, dass wir oft von Gott sprachen oder von Jesus."
 .. "Doch die Frage lautet: Von welchem Gott ist in der Lichtarbeit die Rede? Um welchen Jesus geht es? Ist es wirklich der Gott der Bibel? Ist es wirklich Jesus Christus, der Heiland, Gottes Sohn?
http://www.lichtarbeit-verführung.de/teufel.html
 

Und der Mensch erkennt vieles, weitere: Schritt für Schritt.


1.Kor 2,14 "Der natürliche Mensch aber vernimmt nichts vom Geist Gottes; es ist ihm eine Torheit, und er kann es nicht erkennen; denn es muß geistlich beurteilt werden."


Übe Ruhe:
Durch Betrachten des "Ja, aber [...!]" . Sonst wird das Klare (die Wahrheit) unterdrückt und Unwahres (das Unklare) kommt unbemerkt und nistet sich ein.

Und bedenke, dass ein "Ja, aber...!" kein Ja ist! Oder Nein! Sondern ein J(aN)ein (also Nichts, kein klares Ja, kein ganzes Ja. Und wer klar Ja sagen kann, braucht gewiss kein schwammiges wie WischiWaschi-Nein, weil er weiß; so wie das geWissEN alles weiß, auch was wichtig ist zu wissen nur). Mit einem Roboter kann keine lebendige (echte) Beziehung sein. Ein Roboter braucht klare Anweisung (ein eindeutiges Ja / Nein. Von wem ? ) Ein JaNein ist unklar, es ist dem Zufall (´s Urknall, Darwin und Co. ...) überlassen, hofft auf das, so wie auf einen Lotto-Gewinn, kann nicht klar ent-scheiden (unterscheiden), springt bloß hin und her, ist unverbindlich, schwankend, das ist Unruh, hin- und hergerissen zu sein zwischen dem Ja und Nein.

#Denksteine


"...prüfet aber alles, und das Gute behaltet." 1. Thessalonicher 5, 21



~ ~ ~


Sünde..."bezeichnet vor allem im christlichen Verständnis den unvollkommenen Zustand des von Gott getrennten Menschen und seine falsche Lebensweise. Diese Trennung kam, der biblischen Erzählung (Gen 3 EU
) zufolge, durch den Sündenfall zustande. Die Sünde besteht nach christlichem Verständnis in einer willentlichen Abkehr von Gottes gutem Willen, im Misstrauen Gott gegenüber, im Zulassen des Bösen oder im Sich-Verführen-Lassen. Bei Paulus erscheint die Sünde als eine unheimliche Macht, die das Leben sowie das Zusammenleben bestimmt und die Menschen zu Sklaven ihrer Leidenschaften macht, denen sie entsprechend ausgeliefert sind (Röm 6,12-14 EU
)." ~ http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCnde



 *"Geistige Unruhe verhindert eine klare Erkenntnis der Wirklichkeit *  und begünstigt Spannungen und Konflikte in uns selbst und in den Beziehungen zu anderen. Unfriede breitet sich aus."
 ~  www.visionen.com/  und "Paulus erfindet das Christentum - Teil 3: Vom inneren Weg zur „Christus-Sekte“" http://www.magazin-visionen.de/layout/set/print/Rubriken/Spiritualitaet/Paulus-erfindet-das-Christentum3

Mt 22,29-31 ".... Ihr irrt, weil ihr weder die Schrift kennt noch die Kraft Gottes." (vgl. auch Mt 19,4; 21,45)


* Wirklichkeit ist das Materielle , also eine andere geistige "Autorität".
Unfriede - Unruhe - Leere - breitet sich aus; also alles das was Gott nicht ist.



Joh 6,63 "... Die Worte, die ich zu euch geredet habe, die sind Geist und Leben."

1.Tim 6,3-5 "Wenn jemand anders lehrt und bleibt nicht bei den heilsamen Worten unseres Herrn Jesus Christus und bei der Lehre, die dem Glauben gemäß ist, der ist aufgeblasen und weiß nichts, sondern hat die Seuche der Fragen und Wortgefechte. Daraus entspringen Neid, Hader, Lästerung, böser Argwohn, Schulgezänk solcher Menschen, die zerrüttete Sinne haben und der Wahrheit beraubt sind, die meinen, Frömmigkeit sei ein Gewerbe."
1.Tim 6,20 "O Timotheus! Bewahre, was dir anvertraut ist, und meide das ungeistliche lose Geschwätz und das Gezänk der fälschlich so genannten Erkenntnis,"
2.Tim 2,14+23 "Daran erinnere sie und ermahne sie anständig vor Gott, daß sie nicht um Worte streiten, was zu nichts nütze ist, als die zu verwirren, die zuhören. [...] Aber die törichten und unnützen Fragen weise zurück; denn du weißt, daß sie nur Streit erzeugen."

http://www.theo-notizen.de/theo/Bibel_5.htm


~ ~ ~


Yoga - die vier Stufen
(Joga fängt harmlos an und endet gefährlich, wobei aber auch Joga in der ersten Stufe nicht ungefährlich ist)

"Viele Christen meinen, man könne ohne Schaden diese erste Joga-Stufe mitmachen. Dr. Kurt Koch machte während seiner Seelsorge-Arbeit die gegenteilige Erfahrung. Die Entspannungstechnik und die sogenannten Entleerungsübungen führen dazu, dass andere Geister einströmen." : http://www.schriftenmission.de/index.php?id=163
 
~ ~ ~ 


Anfechtung, Versuchung, Sünde – wie gehen wir damit um?
www.kfg.org/download/toolbox/bibelgrundkurs/11-Anfechtung.pdf






Roger Liebi - Der Heilige Geist : http://youtu.be/cDNPYzITuzk




Woher kommen die Religionen? 

http://www.sermon-online.de :
http://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Woher_Kommen_Die_Religionen_20100312_64.mp3


Stammesreligionen im Licht der Bibel

http://www.sermon-online.de :

http://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Stammesreligionen_Im_Licht_Der_Bibel_20000527_64.mp3

http://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Stammesreligionen_Im_Licht_Der_Bibel_20000527.pdf


~ ~ ~ 

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2012/11/marketing-mix-die-4-ps-75.html


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html