Donnerstag, 31. Januar 2013

Was gleichförmige StellenAnzeigen verraten über...

"...denn Menschen, die aufgrund mangelnder Information und wenig Ahnung ihr Maul aufreißen, gibt es schon genug." *



Drachen(mädchen) gibt es nur woanders ?











"Ihr" Leitfaden [ wird verfolgt von 1,705 Followern und gefällt 1,2 Tsd. ... !? ]

...zum Schreiben von perversen


...soll demonstrieren, was [Praxisalltag, Person-und-Gewissen,...]** ist.


? "Viele haben die gleichen Qualitäten und die gleichen Erfahrungen." *
Beides ist falsch. Aber "viele" denken so. Sie haben es nicht anders gelernt.
Und deshalb sollen sie sich (aus ihrer Denkfaulheit = Energielosigkeit = aus ihrem  Informationsdefizit heraus) auch nur so "verkaufen" :
 * http://www.welt.de/vermischtes/article113610225/Programmierer-kreiert-Bewerbung-wie-Amazon-Seite.html  ?!

"Bewerbung sollte zum Job passen
«Konzeptlosigkeit lässt sich nicht durch oberflächlich zur Schau gestellte Kreativität wettmachen.» Als Erstes sollte man sich über das Unternehmen schlaumachen, bei dem man sich bewerben will."
http://www.berlinonline.de/themen/jobs-und-ausbildung/bewerbung-und-arbeit/bewerbung/1727554-1013991-kreativbewerbung-wie-man-mit-aussergewoe.html


Jeder Mensch ist einzigartig, durch seine angeborenen, anerzogenen und angelernten Fähigkeiten. Niemand ist austauschbar, auch nicht der Mitarbeiter ("Hilfs" Arbeiter ) bei Amazon!
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arbeitsbedingungen-amazon-im-ausnahmezustand-12080623.html

http://www.ardmediathek.de/das-erste/reportage-dokumentation/ausgeliefert-leiharbeiter-bei-amazon?documentId=13402260 :-) PS: Auch dafür, zahlt man Gebühr.

Machen Sie Ihren FREIEN WILLEN :  zur Regel. Damit der Ausnahmezustand nicht zum Normalfall wird.


Ihre einzigartigen Fähigkeiten werden gebraucht.
Dass zum Beispiel Amazon-Mitarbeiter wieder menschenwürdig arbeiten (leben) dürfen - vielleicht, Dank Ihrer einzigartigen Fähigkeiten. 

Am richtigen Ort, passen sie perfekt zusammen.

http://germany.ashoka.org/videos


"Die Erkenntnis, dass es einen direkten
Zusammenhang zwischen der Gestaltung
von Arbeitsplätzen und der Effektivität sowie
der Produktivität der dort Tätigen gibt, ist
mittlerweile unbestritten. Viele Arbeitgeber
vor allem in den hoch industrialisierten Staaten
legen inzwischen einen großen Wert auf die
ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen.
Dabei spielt die Gesunderhaltung der
Beschäftigten eine ebenso große Rolle, wie
deren Wohlbefinden und die daraus resultierende
Wertschöpfung.
"
~ http://www.lups-ev.de/sites/aprendarium.html



 
http://www.ross-licht.de/youtube-film




~ ~ ~




Denken ist Fühlen ist Tun :

Gedanken sind Informationen. Information ist Leben, Information ist (Lebens) Energie.
Es gibt falsche, destruktive (Quellen). Die man denktfühlt, um sie zu tun oder zu unterlassen.

Ich habe kein Mitleid mit Bluffern. Aber Mitgefühl.
Sie sind nicht zu beneiden,
denn "sie wissen nicht (mehr) , dass sie einen Freien Willen haben."


"Warum so viele Menschen am **Burnout-Syndrom leiden? 
Vielleicht, weil unser gefälschtes Leben uns einfach überfordert: Hier muss ein Doktortitel her, dort ein schöner Lebenslauf. Das Dumme ist bloß: Faken, Posen und Angeben hilft uns aus unserer Mittelmäßigkeit nicht heraus."... http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/s-p-o-n-fragen-sie-frau-sibylle-a-882023.html


Berit Ås’ Definition der fünf Herrschaftstechniken
  • Unsichtbar machen
  • Lächerlich machen
  • Zurückhalten von Information
  • Schuld unterstellen, egal was man tut (double-bind)
  • Auftragen von Schuld und Scham
~ http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BCnf_Herrschaftstechniken



´Mit zunehmender Boulevardisierung´ wird man Informationen auch aus anderen Quellen beziehen müssen


http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2013/02/marketing-mix-die-4-ps-84.html





* Zitat aus einem Interview: „… unsere Recherchen zu den einzelnen Liedern,

welche nicht nur
aus einem flüchtigen Blick in das Internetz bestehen, 

sondern wirklich in das Detail gehen. 

So saßen wir z. B. in der Starfighter, sprachen mit noch lebenden Starfighter-Piloten, ließen uns von BMW den unausreichenden Motor mit Wasserstoff-Brennstoffzelle erklären, drehten unseren Super 8-Film natürlich u. a. auf dem Super 8-Medium und projizierten ihn im Funkhaus an die Leinwand, kontaktieren Contergangeschädigte, informierten uns über den Transrapid, die Apollo 11-Mission…
 

Wir sehen es aber auch als eine Selbstverständlichkeit an, sich weitreichend zu informieren, denn Menschen, die aufgrund mangelnder Information und wenig Ahnung ihr Maul aufreißen, gibt es schon genug.“
 
~ http://de.wikipedia.org/wiki/Welle:_Erdball


~ ~ ~


Freie Information statt künstliche Selektion

"Bei der künstlichen Selektion handelt es sich um einen Spezialfall der Selektion, nämlich die Selektion durch den Menschen. Dabei wird ein ausgewähltes Merkmal oder eine Kombination von Merkmalen in einer Population durch den Menschen gefördert. Individuen ‚Unteilbares‘, welche diese Eigenschaften nicht aufweisen, werden [...] ausgeschlossen."

~ http://de.wikipedia.org/wiki/Selektion_%28Evolution%29









  • "Information ermöglicht die Verringerung von Ungewissheit kann aber auch die Ungewissheit vergrößern, "
    wenn sie widersprüchlich ist. Und die Auswertbarkeit z. B. in  der gegebenen Zeit und Kostenrahmen nicht möglich ist. (
    Satz verändert!)
  • Information ist übertragbar; in Form von Daten bzw. Signalen
  • Information ist ein Ereignis, das den Zustand des Empfängers bzw. Systems verändern kann. Hierzu muss sie vom Empfänger „verstanden” werden." ~ http://de.wikipedia.org/wiki/Information


Durch "Zuhören" zum Erfolg

http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2013/02/kunden-kennen-lernen-53.html 


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 






Dienstag, 29. Januar 2013

"...weil ICH eine Frau bin! ...weil ich eine FRAU bin?"


Zunächst ein Historischer Rückblick - Maßnahmen und Gesetze
für Frauen in der Bundesrepublik Deutschland seit 1949
http://www.meinhard.privat.t-online.de/frauen/chronik.html



Margaret Thatcher, englische Politikerin



"Kurzum, die Welt mit mächtigen Frauen, sieht aus, wie die Welt unter Männern.
Aggressivität ist nicht männlich oder weiblich,..."
..."Es geht nicht um Geschlechts-, es geht um Gesellschaftsteile, die sich zu mobilisieren haben,
um ihre Interessen durchzusetzen."
http://ad-sinistram.blogspot.de/2012/10/es-geht-nicht-um-geschlechts-sondern-um.html#comment- 7420722104535188360



Im Rewe-Zeitschriften-Regal. Gibt's sowas nicht für Männ... on Twitpic

Im Rewe-Zeitschriften-Regal. ... http://twitpic.com/bz437p


Liebe Dich selbst und vergiss den Nächsten - die Republik der Asozialen
http://www.ardmediathek.de/hr2/hr2-der-tag?documentId=13146782



~ ~ ~




"Diese ... leiden unter Realitätsverlust. Sie finden ihr Benehmen angemessen und machen sich gar keine Gedanken um mögliche Konsequenzen. Sie haben Allmachtsfantasien."
...
"Eigentlich war man in der Agenturbranche ständig Anmachen ausgesetzt. Ich habe lange geglaubt, dass sei ein Generationsthema. Aber #Aufschrei zeigt ja jetzt, dass es auch bei der neuen Generation von Männern fröhlich weitergeht." ..."So eine nette hübsche Frau wird doch nicht so kritisch nachfragen, das macht doch hässlich"

http://www.wuv.de/agenturen/agentur_machos_diese_maenner_haben_allmachtsfantasien




Wenn man das Unsichtbare sichtbar machen könnte…

"Eigentlich liegt es mir gar nicht, die junge Generation mit der Tatsache zu langweilen, dass es alles schon mal gegeben hat. Aber die Sexismus-Debatte hat mich dann doch tief in mein Archiv greifen lassen. Ich habe den Artikel noch einmal nachgelesen, der am 8. Dezember 1977 in Heft Nummer 51 des Magazins stern veröffentlicht wurde." :  http://www.brigitte.de/gesellschaft/politik-gesellschaft/alltaeglicher-sexismus-kolb-1154401/ ... "Und das zu einer Zeit, als der Spiegel-Herausgeber Rudolf Augstein den Wechsel einer jungen Redakteurin in ein anderes Korrespondentenbüro noch fröhlich mit der Bemerkung quittierte: "Ach, die Ärmste, da muss sie ja mit dem schrecklichen Büroleiter X. schlafen."






"Eure Geschichten helfen, darauf aufmerksam zu machen: http://alltagssexismus.de/ "

~ ~ ~


S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: #digitaleöffentlichkeit

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sascha-lobo-soziale-medien-sind-die-digitale-strasse-a-880227.html


"Wertschöpfung entsteht dort, wo die richtige Umgebung das Potential des Einzelnen entfaltet."
Coworking Space Hannover schließt seine Pforten : http://coworking-space-hannover.mixxt.de/


EDIFACT Aufschrei - MyVideo

 

~ ~ ~ 


"Der Psychostress am Arbeitsplatz hat ein unerträgliches Ausmaß angenommen."
http://www.stern.de/gesundheit/ratgeber/krankenkassen-warnen-zahl-der-burnout-faelle-steigt-dramatisch-1961182.html#utm_source=sternde&utm_medium=zhp&utm_campaign=gesundheit&utm_content=snippet-aufmacher


Was die Deutschen stresst 

1. Monotone Arbeitsvorgänge
(in Verbindung mit 4. + 5. = "tötlich" ! Und gewollt?!)
2. Störungen (unnötig! Aber gewollt?!)
3. Fehlende Pausen
( = fehlende Frischluft, Sauerstoffmangel in Gebäuden aufgrund von Brandschutz...
+ Sinnesüberreizungen)
4. Multitasking

5. Termin- und Leistungsdruck

6. Das Gewissen 

"Jeder Zweite (50 Prozent) ist demnach im Job mit monotonen Tätigkeiten konfrontiert."

http://www.sueddeutsche.de/karriere/psychische-belastung-am-arbeitsplatz-was-die-deutschen-stresst-1.1585927

"Fest steht: Lernfähigkeiten verkümmern, wenn sie nicht in der Arbeit gefordert und gefördert werden.„Die Leute sagen sogar, dass sie ihr Gehirn am Eingang abgeben. Sie wissen das auch, das ist das Problem“, sagt Michael Falkenstein, Professor am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der Universität Dortmund. Er leitet dort eine Projektgruppe, die sich mit den Auswirkungen des Alterns auf das Zentralnervensystem beschäftigt." ~ http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/18.01.2012-16.05/b/abstumpfen-am-fliessband.html



 


vs.

vs.
Depression – eine große Lüge?
http://lesbar-denkbar.com/2012/08/21/depression-eine-grose-luge/

vs.

Stress ist (wie) Droge...

A. E. Wilder-Smith:

Der Stress und seine Überwindung

Ursache und Behandlung der Drogenepidemie



 ~ ~ ~ 


Werden die Menschen darauf hören? 



der "Herren" , 
der "HerrSchaften ".
Und die der "Damen". 

~ ~ ~




~ ~ ~





Humanismus hat die Gemeinde unterwandert

´Jeder bastelt sich seine eigenen Wertvorstellungen nach denen er leben möchte. Unmoral aller Art durchzieht die Gesellschaft und macht auch vor Führungsschichten keinen Halt. Es lassen sich viele Faktoren anführen, die die Misere ausmachen.´ 
´So wie ein #Pilot seine Navigationsinstrumente überprüfen muß, so müssen auch wir Menschen
unseren "moralischen #Kompass" immer wieder durchchecken und nötigenfalls korrigieren.
´
~ http://www.christliche-autoren.de/gewissen.html


Die Geschichte lehrt uns, dass die Mehrheit der Menschen lieber eigene Wege erwählt, um ihre Probleme zu lösen." Nicola Taubert (11) - Die Antwort auf Terror und Gewalt - Gottes ewiger Maßstab (1/2) http://youtu.be/TyS8VgE6Htc



~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Montag, 21. Januar 2013

"Über Entfremdungen, Abstraktionen und das [...] als Firma mit Karriereleiter und Aufstiegschancen"

"Wer nur Gott preist, sollte den Teufel kennen und erkennen. Die Luzifer-Lehrstunde stand in den 1960er Jahren wohl nicht auf dem Lehrplan."



"4. Lehrstunde in Luzifer
Bruder Theodor 21.08.2011
[Zitat von sysopanzeigen...]Adolf Eichmann war der Organisator des Holocaust - trotzdem fand die Evangelische Kirche in den sechziger Jahren lobende Worte für ihn. Nach SPIEGEL-Informationen*wurde der Massenmörder in*einem Brief an die Bundesregierung als*"Mann mit gütigem Herz" beschrieben. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,781429,00.html
Morgens Massen- und Völkermörder, abends liebevoller Familienvater. Der Holocaust war eine Fabrik, Eichmann der Fabriksleiter. Ob der Nähmaschinen hergestellt hätte, oder ob er Juden vergast hat, das war für ihn einerlei. Nur so funktionierte der Holocaust, über Entfremdungen, Abstraktionen und das NS-Regime als Firma mit Karriereleiter und Aufstiegschancen. Was sozial gebilligt ist, ist moralisch abgesegnet. Dass die evangelische Kirche sich das Unvorstellbare nicht vorstellen kann und Trotz hierzu aufgebaut hat, ist kein Makel, sondern menschlich. Wer nur Gott preist, sollte den Teufel kennen und erkennen. Die Luzifer-Lehrstunde stand in den 1960er Jahren wohl nicht auf dem Lehrplan."





Er "hatte Minderwertigkeitskomplexe.
Er wollte unbedingt zeigen, ich bin kein Akademiker, aber ich kann das auch, ich werd' euch das beweisen. Und das verfolgte ihn sein ganzes Leben […]
Er hatte nicht einmal einen Schulabschluß, und das hat ihn furchtbar getroffen.
Hinzu kamen noch bösartige Bemerkungen seiner Kameraden wegen seines ‚jüdischen Aussehens‘.
Sie haben ihn Siggi Eichmann genannt, und das hat ihn mächtig gekränkt.“ ~ http://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Eichmann#cite_note-Zitate-35

Das Tagebuch des Eichmann-Verhörers Avner Werner Less

http://www.jg-berlin.org/beitraege/details/275-stunden-mit-adolf-eichmann-i598d-2012-11-01.html

 

Erscheinungsform Mensch: Adolf Eichmann

"eine erschütternde Dokumentation, die die Zeit des Holocaust lebendig werden lässt, und Einblick in die Gedankenwelt des Organisators dieses Verbrechens verschafft: Adolf Eichmann."
 
http://youtu.be/yMwkKYIBwhM



"Das Experiment geriet sehr schnell außer Kontrolle. Nach drei Tagen zeigte ein Gefangener extreme Stressreaktionen und musste entlassen werden. Einige der Wärter zeigten sadistische Verhaltensweisen, speziell bei Nacht, wenn sie vermuteten, dass die angebrachten Kameras nicht in Betrieb waren. Teilweise mussten die Experimentatoren einschreiten, um Misshandlungen zu verhindern. Nach nur sechs Tagen (zwei Wochen waren ursprünglich geplant) musste das Experiment abgebrochen werden; insbesondere, weil die Versuchsleiter feststellten, dass sie selbst ihre Objektivität verloren, ins Experiment hineingezogen wurden und gegen den Aufstand der Gefangenen agierten." ~ http://de.wikipedia.org/wiki/Stanford-Prison-Experiment

 


Das Phänomen der Selbsttäuschung


"Wir wissen genau, was wir tun sollten - und lügen uns doch selbst in die Tasche. Ein klarer Fall von Selbstbetrug" 
http://www.alltagsforschung.de/hang-zur-hybris-das-phanomen-der-selbsttauschung/

Grenzen zwischen Ehrlichkeit und Unehrlichkeit



"Donald Bickerstaff hat sich mit Lügen über 15 Millionen Dollar ergaunert. Unter den Geprellten waren seine besten Freunde und einige Familienmitglieder. Nachdem er gefasst und zu zehn Jahren Haft verurteilt worden war, war er zwar erleichtert, entschuldigt hat er sich aber nicht. Dr. John Marsden trifft sich in dieser Folge mit dem notorischen Lügner und seinen Opfern. Und er findet heraus, dass die Kunst des Betrügens weit mehr als gute Schauspielerei ist. Außerdem trifft der Psychologe sich mit Beth Shannon, die über 90% aller Lügner spontan entlarvt und sogar jeden Lügendetektor austricksen kann."

http://youtu.be/_1XgjXm4PHQ

 

40 Tage ohne Lügen - Buchautor Jürgen Schmieder hat es versucht

http://www.pflichtlektuere.com/03/06/2010/40-tage-ohne-luegen-buchautor-juergen-schmieder-hat-es-versucht/


 ~ ~ ~


Wir dürfen nicht den Menschen - dieses Ebenbild Gottes - mit dem Bösen, das in ihm ist, verwechseln.“ ~ http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_von_Kronstadt





"Durch die ganze Bibel hindurch wird deutlich, dass das Vorgehen des Feindes gegen die
Menschheit von „groß Macht und viel List“ geprägt ist. Was der Teufel nicht auf direktem Weg
erreichen kann, das versucht er auf ausgeklügelten heimlichen Umwegen. John White sieht die
größte Raffinesse des Feindes in der Fähigkeit, den Menschen „das Gefühl zu geben, ihr eigener
Herr zu sein.“
1 Da wird deutlich: Was der Teufel bei vielen Menschen nicht durch
Widerwärtigkeiten und Niedergeschlagenheit erreicht, das erreicht er bei ihnen mit der
Selbstsicherheit.
"


"Unser falsches Gottesbild, das uns Satan mit seinen Zweifeln an Gottes Güte injizierte, ist
seitdem die größte Not unseres Lebens, die Katastrophe schlechthin."

http://www.helmutblatt.de/files/Die%20Listen%20des%20Teufels%20-%20Buchauszug.pdf



Maslowsche Bedürfnishierarchie (http://de.wikipedia.org/wiki/Maslowsche_Bed%C3%BCrfnishierarchie)

Und die "Moderne Psychologie im Licht der Bibel" http://youtu.be/ii0x_0SdKkg


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Freitag, 18. Januar 2013

Als die Ente auf PR Kufen davon glitt, hinein ins Wohnhaus!

 ?

"Putzfrau [im] Zug rast in ein Wohnhaus" !
"Frau im Zug. Rast in ein Wohnhaus!"
"Putzfrau [entführt] Zug und rast in Wohnhaus" !
"Frau putzt im Zug und rast dabei - aus noch unerklärlichen Gründen - in ein Haus, das jetzt nicht mehr bewohnbar ist. Aber ...!
"Reinigungs-Fach-Kraft rast in ein Wohnhaus, mit dem Zug."



http://www.abendblatt.de/vermischtes/article112861970/Putzfrau-am-Zugunglueck-in-Stockholm-unschuldig.html ! Die (dpa) auch ? 



20-03
http://www.bpb.de/veranstaltungen/dokumentation/129822/qualitaetsjournalismus-schafft-vertrauen


Das Musterbeispiel für interpretativen Journalismus in Druckmedien - in Zeitungen und insbesondere in Zeitschriften - ist der Hintergrundbericht ... ~ http://de.wikipedia.org/wiki/Interpretativer_Journalismus











Alles fehlt, wenn Größe fehlt“ – Axel Springers 100. Geburtstag



Warum eigentümlich frei 
http://ef-magazin.de/warum-ef/



[ + http://de.statista.com/statistik/daten/studie/2865/umfrage/einfluss-der-privatsender-auf-die-qualitaet-des-fernsehens/ ]








~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 








Dienstag, 15. Januar 2013

Ich will Maschinenbau studieren - ab dem 7. Lebensjahr !

Wie man "Maschinen" baut ?

Gelungenes Beispiel :

"Im Alter von 7 Jahren, konnte ich lesen und schreiben. Das hatte ausgereicht. 14 Jahre später, hatte ich im Maschinenbau als Spezialist für... alles erforderliche in Theorie und Praxis nachweisen können, sowie eine Liste voll von zufriedenen Kunden - das Startkapital für mein Leben: Begabtenförderung, ohne Schnickschnack. 


und die
Katastrophe :



"Ich bin jetzt 21 Jahre alt und will was studieren. Vielleicht Maschinenbau. Soll ja Zukunft haben. Laut  Medien und Eltern- Meinung ? Und Berater! Bis dahin bleibe ich zu Hause, bis Mutti keine Lust mehr hat, mir die Wäsche zu waschen und das Essen zu kochen, und mir meine Großeltern das Taschengeld versagen. Ausbildung als Alternative, für 13 Jahre Quälerei ? Nein Danke!"

http://www.stuser.de/de/

http://www.stipendiumplus.de/



"MaschinenBau"

oder :


http://synonyme.woxikon.de/synonyme/maschine.php

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/bauen.php


 
Begabtenförderung, ohne Schnickschnack !


"Als Reinhold Würth 14 Jahre alt war, meldete sein Vater ihn von der Oberrealschule ab und stellte ihn 1949 als Lehrling und zweiten Mitarbeiter in seinem Großhandelsbetrieb für Schrauben in Künzelsau ein."

http://de.wikipedia.org/wiki/Reinhold_W%C3%BCrth



"Graubärte näherten sich ihm mit Ehrfurcht."


http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article112730470/Internet-Wunderkind-Aaron-Swartz-stirbt-mit-26.html

http://www.zeit.de/digital/internet/2013-01/aaron-swartz-nachruf/seite-2




http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sascha-lobo-politik-missachtet-digitale-infrastruktur-deutschlands-a-877565.html








http://schaufenster-gestalten.blogspot.com/2013/01/marketing-mix-die-4-ps-83.html?showComment=1357444046493#c8409103493611396513


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Freitag, 11. Januar 2013

Die Denkweise verändert sich beim Menschen, wenn...





Was werden Sie mit diesen Einzelteilen
anfangen (können) ?



Wenn Sie nicht wissen, zu was sie gehören,

werden Sie darüber zunächst:
Oder daraus etwas anderes konstruieren ?

Wie werden Sie denken :
analytisch, synthetisch, analog ?
http://youtu.be/h87NHoXIFcc


Blickt man - zuerst - auf das Ganze (http://www.fotomuseum.ch/presse/0409_Dinge/040904_Dinge_P_17.jpg)  ,
wird klar, dass

?







"Ganzheitliches Denken bedeutet,
von größeren Zusammenhängen und vielen Einflussfaktoren auszugehen."

"Gerade in der westlichen Gesellschaft hat man sich angewöhnt, die Dinge durch Analyse, also durch die Zerlegung eines Gegenstandes in seine Einzelteile, zu erklären. Doch gerade durch das Auseinandernehmen verliert ein System von Einzelteilen an Gestalt."


 



´In einem englischen Lexikon findet sich unter Humanismus folgendes: "Das Ablehnen irgend einer Macht, die über der Menschheit steht, ... zugunsten eines Fortschrittes aus eigener Kraft."´






http://de.wikipedia.org/wiki/Karen_Horney



Wundt hat im Unterschied zu anderen Denkern seiner Zeit keine Schwierigkeiten, den geisteswissenschaftlichen Entwicklungsgedanken im Sinne von Hegel und Herder mit der biologischen Abstammungslehre von Charles Darwin zu verbinden.
( -> http://philosophiebuch.de/wundtpsy.htm)



https://sheepalert.wordpress.com/2012/12/25/humanismus-derek-prince/

und dass es sechs markante Unterschiede zwischen den Religionen und dem Evangelium gibt :
http://www.diebibel.info/?id=34


http://schaufenster-gestalten.blogspot.de/2012/12/kunden-kennen-lernen-49.html

 
~ ~ ~

(Fragmentation Defragmentation)

Die Denkweise verändert sich beim Menschen, wenn er Stress ausgesetzt ist.
->  http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-01/steinbrueck-spd-kanzlerkandidat-medien


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 









Haus - Fassade - Wirkung [6]


Alles nur Fassade ?



http://blog.zeit.de/gruenegeschaefte/2011/12/19/statt-solarkollektoren-die-hauswand-die-energie-produziert/

http://www.coroflot.com/jonglob/Greenerator-The-Residential-Green-Generator


http://green.wiwo.de/architektur-wo-an-hausern-algen-wachsen/

PS: Blattläuse betreiben Energiegewinnung nach dem Vorbild der Photosynthese
http://green-24.de/forum/ftopic87980.htmlhttp://www.pressemitteilungen-online.de/index.php/bakterium-bindet-atommuell-und-erzeugt-strom/

http://www.detail.de/research/perspektiven/future-building-trends-integrative-energiegewinnung-006519.html






http://neukoelln-goes-country.blogspot.de/2011/12/vertikale-begrunung-fur-die-werbung.html

http://de.paperblog.com/giekannen-und-rader-an-der-wand-138912/





Siliconharzfarben halten Fassaden länger trocken - und senken dadurch auch die Heizkosten.

http://www.baulinks.de/webplugin/2008/0494.php4

http://news-mytable.com/de/mytable-talk/wandlung-der-werbung/
http://www.badische-zeitung.de/elsass-x2x/alles-nur-fassade--63290001.html

http://www.wir-sind-da.biz/index.php?action=ref_aussen&ident=1




~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Dienstag, 8. Januar 2013

Kunden kennen lernen [51]

Der Kunde "nervt". Damit Sie Arbeit haben, wie Columbo!

 


Problem Callcenter: Der Kunde nervt


Face to Face Marketing - Vorteile

"Viel mehr geht es darum, dem Kunden die Botschaft zu vermitteln, dass er für das Unternehmen wichtig ist und das man ihn schätzt."
... "Ein weiterer Vorteil des Face to Face Marketings liegt darin, das auf diesem Weg auch äußerliche Signale der Kunden wie Gestik und Mimik wahrgenommen werden können."

"Durch eine Betrachtung der Kunden außerhalb der Schreibtischperspektive eröffnen sich weitere Perspektiven, die im Umgang mit den Kunden, als auch bei der Bestimmung der Marschroute des eigenen Unternehmens hilfreich sind."

Zitat Quelle:  http://blog.edelundfein.com/face-to-face-marketing-personlichkeit-ist-trumpf/790


Denn, da wär noch
eine Kleinigkeit…




Inspector Columbo – seine «Verhöre» sind legendär




"Sehen wir uns Columbos Gespräche etwas
genauer an" :

Spass am Lernen: mit Inspector Columbo als Hilfs-Coach

www.germanspeakers.org/tl_files/.../Stefan-Haeseli-2009-colombo.pdf


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html

 

 

 







Freitag, 4. Januar 2013

Marketing - Mix - Die 4 P´s [83]

"Wählen Sie Gerechtigkeit!"  Oder Lösungen.


"Bruder Jakob" :  Ich mag Sie!

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/s-p-o-n-kolumnisten-jakob-augstein-2013-jahr-der-gerechtigkeit-a-875204.html


PS: Auch ohne Bibelstudium, und das zu jeder Zeit nachholbar wäre. Freiwillig. Gewiss, in bester Lernumgebung, die es gibt, angefangen im Elternhaus.



Ja, ich mag Sie, weil auch Sie sich über das Thema "Gerechtigkeit" :

Gedanken machen.

Deshalb rege ich an, zunächst einmal in die zahlreichen Vereine hinein zu sehen :

Dort, wo Menschen (Mitglieder)
ehrenamtliche (nichtbezahlte) Arbeit
in ihrer Freizeit,
über ihren
bestehenden Einkommensplatz hinaus,
leisten.

Sie kennen ja den Ausspruch :
"Sinnvolle Arbeit gibt es genügend, 
nur keine (...) Einkommensplätze!".


Wie also können wir diesen Missstand, "Bruder Jakob" beheben - haben Sie eine Idee ?


Vielleicht ja so (?)

160* Stunden entsprechen 160* Bürger.
160 Bürger leisten ihren freiwilligen (Mehr)Beitrag, zur Schaffung eines neuen Einkommensplatzes in Vollzeit.
16* Euro pro Bürger und Monat, sind (zu) viel ?

* Beispielswerte




"Der Mensch, Bruder Jakob, misst den Menschen an seiner Fähigkeit zum Mitdenken." Gott gab ihnen diese Gabe. Um Dinge sinnvoll zu lösen.


Mit Dank, für Ihren Beitrag.

-----------------------
http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/02/38739/

http://www.buergergesellschaft.de/aktuelles/news-einzelansicht/106148/tn/5325/?tx_ttnews

http://www.bibelstudium.de/index.php?articles/2593/Psalm+65


~    ~    ~

Wenn Sie einen Marketing-Automaten brauchen:
Dann sind Sie hier ...
http://simples-marketing.blogspot.com/2012/02/wenn-sie-einen-marketing-automaten.html